World Art Project (Raisch und Raninski)

[smartslider2 slider="13"]

Sind Sie vielleicht „World Art“?
Auf den ersten Blick ist nicht genau zu erkennen, worauf die zwei
eleganten Männer mit dem Aktenkoffer aus sind. Sie nehmen alle unter
die Lupe und entscheiden plötzlich, dass ein oder mehrere Menschen
oder ein Gegenstand ihre neueste „World Art“ Entdeckung ist. Die
Auserwählten werden von den Herren freundlichst eingeladen, sich zu
einem Kunstobjekt zu mausern. Sie verwandeln ihre Gäste und heben sie
aus der Menge heraus – World Art Project eben.
Doch wie heisst dieses Kunstwerk? „Der Philosoph”, „Die Beständigkeit
der Erinnerung”, „Das Floss der Medusa”? …
„World Art Projekt“ ist ein neuer Walking Act von Theater R.A.B.:
Grandiose Masken, markante Figuren und spielerische Interaktion
kreieren bei jedem Anlass „Random Acts of Beauty“!