Len Shirts

Len 1Len Shirts ist Schauspieler, Regisseur, Pantomime, Maskenbauer und Theaterlehrer, der sich seit 1978 auf eigene Theaterstücke spezialisiert hat. Er wurde 1956 in San Diego, Kalifornien, geboren. 1969 erste Auftritte als John in “Peter Pan” bei einem Amateur Kindertheaterensemble “Lake Tahoe Children’s Theatre”. 1974-78 Ausbildung zum Schauspieler und Pantomime an der „California State University at Humboldt (B.A. in Theatre Arts). Diverse Auftritte u.a. als “Lucky” in “Warten auf Godot”, “Prince of Wales” in “Kean” und “Becket” in “Becket”. Weitere Ausbildungen u.a. an der „Leonard Pitt School of Mime” in Berkeley CA.

In den frühen achtziger Jahren spielte er in San Francisco in Shakespearestücken, Musicals, Tanztheatern und eigenen Produktionen im Bereich „experimentelles Theater”. 1985 kam er nach Deutschland.

1985-1993 war er Dozent für theatrale Bewegung an der Spielstatt Ulm Theater Akademie, Leiter des dortigen TheaterLaboratoriums.  Zur gleichen Zeit kreierte und spielte er eigene Theaterstücke wie „Solo Void”. 1992-1997 Mitglied des „Integrales Theater Werkstatt Ulm“. 1998 Regie: „Kleine Engel“, Theater Pfütze, Nürnberg. 1998 Gründung von Theater R.A.B., tätig als Schauspieler, Maskendesigner und Maskenbauer,  Maskenspieler, Theaterlehrer und Regisseur.

Eine Antwort auf Len Shirts

  1. Paula Kühn sagt:

    Lieber Len Shirts, liebe Franziska Braeger,

    ich bin Schauspielschülerin der Schauspielschule Krauss in Wien und schließe meine Ausbildung kommendes Frühjahr ab. Dementsprechend bewerbe ich mich an den unterschiedlichsten Theatern, bislang in erster Linie an konventionellen. Eigentlich aber schlägt mein Herz für Masken- und Körpertheater und so habe ich mich sehr gefreut, als ich auf meiner Suche nach Theatern in Freiburg (wo ich ursprünglich herkomme) auf Sie gestoßen bin. Können Sie mir sagen, was ich tun muss und an wen mich wenden, um mich bei Ihnen als Schauspielerin zu bewerben?

    Vielen Dank und alles Liebe

    Paula Kühn

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.