Endlos Erben

IMG_2529Texte, Ideen & Spiel:    Miriam Bednarz, Miriam Cremer, Lena Czapek, Nils Dressel, Corinna Lust, Jonas Hermann und Jasmin Singler.

Projektleitung/Regie:             Franziska Braegger und Len Shirts

Als die Psychologin Marie Devise eine Villa im vornehmen Dorf Dromsingen erbt, ist sie zunächst glücklich. Gemeinsam mit ihrer alten Schulkollegin Dr. Fix eröffnet sie ein psychologisches Institut. Doch in der Villa passieren unheimliche Dinge: Dr. Devise hat nichtwissend ein seltsames Wesen mitgeerbt. Und als eines Tages Dr. Fix in den Keller geht, macht sie eine schauerliche Entdeckung!

Acht Jugendliche haben sich unter der Leitung von Franziska Braegger und Len Shirts mit der Frage auseinandergesetzt, was sie von vorherigen Generationen geerbt haben. Entstanden ist ein komödiantischer Krimi, mit Barfusspolitikerinnen, einem cholerischen Polizisten , seltsamen Stimmen und… einem  Mord.