Die nächsten Etappen der Reise stehen an!

Theater R.A.B.s unterhaltsames Abenteuer “Um die Welt in 80 Tagen” wird in folgenden Städten im neuen Jahr aufgeführt:

  • Freiburg: Ewerk Kammertheater, 12. & 13. Februar um 20:30 Uhr
  • Duisburg: THEATERTREFFEN der 37. Duisburger Akzente, Stadttheater Duisburg, Mi 09. März um 20:00 Uhr und am Do 10. März um 11:00 Uhr
  • St. Gallen: Lokremise, 31. März, 1. & 2. April um 19.30 Uhr

weitere Etappen sind in Planung!

Veröffentlicht unter Termine | Hinterlasse einen Kommentar

“Um die Welt in 80 Tagen” im Südufer, Freiburg

[cml_media_alt id='1168']Bildschirmfoto 2015-11-20 um 20.52.14[/cml_media_alt]

„Eine gelungene Mischung aus Absurdität, Gedankenschmaus, auflockernden und flotten Charakteren verpassen diesem Stück eine gewisse Leichtigkeit und große Sympathie. (…) Ein Kulturschock der anderen Art. Wirklich komisch.“

Jasmin Singler, Zuschauerin

„Ein prallgepackter Geschichtenkoffer voller verspielter Einfälle – unbedingt sehenswert!“

Marion Klötzer, Badische Zeitung

Sa. 21. & So. 22. November um 20.30 Uhr
Südufer E-werk, Haslacher Straße 41, 
79115 Freiburg im Breisgau

Weitere Termine:
Fr., 12. & Sa. 13. Februar 2016 um 20.30 Uhr
Kammertheater E-werk, 
Eschholzstraße 77, 79106 Freiburg

9. März 2016 um 20.00 Uhr 
sowie 10. März 2016 um 11.00 Uhr
Stadttheater Duisburg
 
31. März, 1. & 2. April 2016
Lokremise St. Gallen, Schweiz


Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

INTHEGA Herbsttagung & Theatermarkt

Am 19. & 20. Oktober 2015 ist Theater R.A.B. am Stand 6.26 bei der INTHEGA Theatermarkt in Bielefeld präsent. Wir sprechen gerne mit Ihnen über unsere neuen Produktion “Um die Welt in 80 Tagen” für Erwachsene und Jugendliche, über unsere anderen Produktionen im Repertoire, über unsere Walking Acts, & über unser Heliodrom Kulturzelt.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Uraufführung naht: Um die Welt in 80 Tagen!

[cml_media_alt id='1151']Um die Welt in 80 Tagen Plakatbild[/cml_media_alt]
Uraufführung:           Do. 08. Oktober 2015 um 20.30 Uhr
Weitere Termine:      Fr., 09. & Sa. 10. Oktober um 20.30 Uhr (Kammertheater)
                                       Sa. 21. & So. 22. November um 20.00 Uhr, (Südufer)
                                       Fr., 12. & Sa. 13. Februar 2016 um 20.30 Uhr (Kammertheater)  
Wo:                               E-Werk Kammertheater
                                       Eschholzstraße 77, 79106 Freiburg im Breisgau
Eintrittspreis:            16,- € / 11,- € Erm.
Kartenvorverkauf:   BZ-Kartenservice Freiburg Ticket,
                                       Bertoldstr. 7, 79098 Freiburg
Telefon:                        +49 (0)761 / 49 68 888
oder online bestellen: www.reservix.de

Die packende Abenteuergeschichte der Weltumrundung in 80 Tagen ist der Ausgangspunkt für die neueste Inszenierung des Freiburger Theaters R.A.B. Und wie Jules Verne seine Leser die verschiedenen Kulturen der Welt gemeinsam mit dem britischen Gentlemen Phileas Fogg und seinem französischen Diener Passepartout entdecken lässt, entführen die Theatermacher Ihrer Zuschauer in eine Vielfalt der Kulturen.Schauspieler treffen auf Vollmasken, Commedia dell `arte-Figuren werden mit Schattenspiel konfrontiert, Kasperlepuppen entdecken Videoinstallationen, Nô-Theater verbindet sich mit Manga-Style – der ganze Reichtum der theatralen Ausdrucksformen wird zum Spiegel der Vielfältigkeit unseres Planeten.

Eine unterhaltsame, abenteuerliche und unterhaltsam-ironische Reise um die Welt in knapp zwei Stunden. Ein retro-futuristischer Parforce-Ritt durch alle Theaterwelten an der auch Jules Verne, der Pate des Steampunks, seine helle Freude gehabt hätte und der die Zuschauer die Welt zunächst als Sammelsurium und schließlich als unteilbares Ganzes erleben lässt.

Diese Produktion wurde gefördert und unterstützt durch den Landesverband Freier Theater Baden-Württemberg e.V. aus Mitteln des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst, dem Kulturamt der Stadt Freiburg, der Arnold Billwiller Stiftung St. Gallen und der Rolf-Böhme Stiftung der Sparkasse Freiburg.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Performance Paderborn 2015

[cml_media_alt id='1130']World Art Project[/cml_media_alt]

Wir freuen uns auf die wiederkehrende Kulturbörse in beinahe hohen Norden (aus Sichtpunkt eines Freiburgers) Diese Jahr teilt Theater R.A.B. teilt ein Pagoda mit unser Agentur “Live on Street”.

Wir treten dieses Mal mit Raisch & Raninski aka. “World Art Project” (wir haben die Name im Spätsommer geändert) auf. Auftrittszeiten: Dienstag, 9. September um 18.40 Uhr und Mittwoch 10. September um 15.45 Uhr.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Eindrücke “Strange People in a Bar”

Zwei Tage Maskenworkshop in Köln, als Gäste der FreihandelsZone. Schöne Ergebnisse! Diese schön-schräge Figuren haben sich erstaunlich schnell herauskristallisiert!
Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

R.A.B. Maskenworkshop in Köln!

[cml_media_alt id='1060']RAB Freihandelszone Ankündigung[/cml_media_alt]

Salon K#8 – strange people in a bar

In den Räumen der Freihandelszone werden Len Shirts und Franziska Braegger (Theater R.A.B., Freiburg) einen workshop für Maskentheater anbieten, der sich sowohl an Maskenneulinge wie auch an erfahrene Maskenspieler richtet. Teilnehmen können professionelle Tänzer und Schauspieler. Gearbeitet wird sowohl mit Halbmasken als auch mit Vollmasken:

„Maskenspiel ist ein feiner Drahtseilakt zwischen intuitiver Spontanität und genau geplanter Bewegungstechnik. Ist das Spiel zu beherrscht, lebt die Maske nicht. Ist das Spiel zu frei, erleben die Zuschauer die Geschichte nicht. Eine Maske ist wie ein Brennglas. Jede Bewegung, jede Geste und sogar jeder Moment der Stille bekommen durch die Maske eine große Bedeutung. Masken bieten Spielern und Zuschauern ein Tor zu anderen Wirklichkeiten an. Ist der Spieler offen für das, was die Maske ihm „sagt“, wenn er sie anschaut, werden sich neue und unerwartete Realitäten öffnen: Dem Mund und dem Körper des Spielers entschlüpfen schräge und völlig überraschende Wahrheiten. Die Maske zwingt ihren Spieler, voll und ganz da zu sein.“ (Len Shirts)

Der Abschluss des zweitägigen workshops findet in der Bar des Salon K am Sonntagabend um 19 00 statt – strange people in a bar on Krefelder Straße….

  •  Zeit: Am 6.6. von 10:00 – 17:00 und am 7.6. von 11:00 – 20:00.
  • Ort: Freihandelszone, Krefelder Straße 71, 50670 Köln
  • Kosten: 50,00 €
  • Teilnehmerzahl: Max. 10
  • Information: info@freihandelszone.org oder 0163/568 10 49

 

[cml_media_alt id='1061']RAB Freihandelszone Workshop Collage[/cml_media_alt]

Veröffentlicht unter Ereignisse/Events | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Springtime Festival in Paderborn

Once more an enjoyable series of performances (Waldzauber and Der Nichtsnutz) in the culture-friendly city of Paderborn. This time we performed under the “protection” of the city’s statue of Mary on the (what else could it be) Marienplatz. The audience – both young and old – were a pleasure to perform for. Even the drizzly rain that set on in the final performance of “Der Nichtsnutz” didn’t daunt an avid group of children, who insisted on watching to the end. At the end we were quite damp but very contented!

[cml_media_alt id='1048']WZ Paderborn Franziska shows the masks to the audience[/cml_media_alt] [cml_media_alt id='1047']WZ Paderborn 4[/cml_media_alt] [cml_media_alt id='1046']WZ Paderborn 3[/cml_media_alt]

[cml_media_alt id='1045']Len speaks with the audience in Paderborn after the show.[/cml_media_alt]

Len speaks with the audience in Paderborn after the show.

Veröffentlicht unter Ereignisse/Events, Kindertheater | Hinterlasse einen Kommentar

Frühlingsfest Paderborn

Once more an enjoyable series of performances (Waldzauber and Der Nichtsnutz) in the culture-friendly city of Paderborn. This time we performed under the “protection” of the city’s statue of Mary on the (what else could it be) Marienplatz. The audience – both young and old – were a pleasure to perform for. Even the drizzly rain that set on in the final performance of “Der Nichtsnutz” didn’t daunt an avid group of children, who insisted on watching to the end. At the end we were quite damp but very contented!

[cml_media_alt id='1047']WZ Paderborn 4[/cml_media_alt] [cml_media_alt id='1048']WZ Paderborn[/cml_media_alt] [cml_media_alt id='1045']WZ Paderborn 2[/cml_media_alt]

Veröffentlicht unter Ereignisse/Events, Kindertheater | Hinterlasse einen Kommentar

Schwarz Wald Gut Fair in Kirchzarten-Burg, Black Forest

Theater R.A.B. and our Heliodrom Theater Dome will be present at the Schwarz Wald Gut Fair for Black Forest Handicrafts, Pleasure and Design on April 25th and 26th. Location: Rainhof-Scheune, Höllentalstr. 96, Kirchzarten-Burg.

The Heliodrom will house many interesting lectures and our own poetically enjoyable Mask performance “Random Acts of Water”. We will be performing on both days at 3 pm and 5 pm.

For more information: http://www.schwarz-wald-gut.de/schwarz-wald-gut-messe/

[cml_media_alt id='595']RAB Random Acts of Water Angler[/cml_media_alt]

Veröffentlicht unter Ereignisse/Events, Termine | Hinterlasse einen Kommentar